Die Kurse wenden sich an Menschen

  • die im Rahmen einer Gruppe – mit individueller Begleitung, einen künstlerischen Prozess eingehen möchten
  • die nach künstlerischem Ausdruck für ihre Empfindungen und Fragestellungen suchen
  • die in einem fortlaufenden Prozess ihre eigene Schöpferkraft finden und vertiefen möchten
  • die sich mit Themen des sozialen Zusammenseins beschäftigen und diese auch künstlerisch erkunden wollen
  • die Veränderungsprozesse für sich und die Umwelt anstreben und erproben wollen

 

Mittwochs, fortlaufend, 16h bis 18h
Malen aus der Farbe. Komposition, Farbklang und Farbdynamik sind wichtige Themen die an freien Übungen erarbeitet werden.
Innere und äussere Techniken.
Kursort: Rudolf-Steiner-Schule Kreuzlingen, Bahnhofstrasse 15.
Beginn: Mittwoch 5. Mai 2021, 16h – 18h
Kosten: 20 Treffen, Fr. 600.-.

Malkurs in Überlingen
Donnerstags, fortlaufend 15.30 bis 17.30 Uhr
Malen aus der Farbe, innere und äussere Techniken, künstlerischer Prozess.
Kursort: In den Räumen der Christengemeinschaft, Rengoldhauserstr. 16, in Überlingen.
Beginn: Donnerstag 6. Mai 2021
Kosten: 19 Treffen € 400.-

Kurs in Konstanz
Samstags, alle 3 – 4 Wochen, 10 bis 12 Uhr.
Wie ist der Zusammenhang von Künstlerischem Prozess und Sozial-Wissenschaft? Wie können wir Veränderungen in unserem Leben einleiten und begleiten? Wie die Quelle zur eigenen Schöpferkraft finden, vertiefen und der Welt zur Verfügung stellen? Was kann Phantasie zur Bewältigung der zu lösenden realen Problemen in der Welt beitragen? Wie können wir Kunst betrachten und dabei konkrete Lösungsansätze erleben?
Was kann Kunst beitragen, um die Welt in der wir leben wollen, mitzugestalten. Sei es durch Klärung unserer Verhältnisse zur Natur, zu unseren Mitmenschen und zu uns selbst? In diesem Kurs Bewegen wir dies Fragen, mit Gesprächen, Malen und Bildbetrachtung.

Anmeldung aller Kurse: Angèle Ruchti, a.ruchti@gmx.net, oder per tel. 0041(0)79 240 00 64 oder 0049(0)179 9221782